You cannot copy content of this page

 

Shopsiegel Geprüfter Webshop

„Mein Personalisiertes Kinderbuch“ wurde anhand sorgfältig ausgewählter Qualitätskriterien geprüft und mit dem  E-Commerce Gütesiegel „Geprüfter Webshop“ ausgezeichnet. Das bedeutet für Sie, dass Sie sicher bei uns einkaufen. 

Ihre Vorteile:

  1. Anwaltliche Prüfung des Online-Shops anhand strenger Prüfungskriterien.
  2. Sicherer und stets transparenter Bestellvorgang.
  3. Ihre Daten sind bei uns sicher! Verschlüsselte Datenübertragung aller Ihrer Daten.
  4. Umfassende Informationen über Vertragsschluss, Datenschutz und AGB.
  5. Weitere Informationen finden Sie hier.

Was sind Onlineshop Gütesiegel?

Gütesiegel für Online Shops sind Kennzeichnungsmerkmale die dem Besteller, durch Widergabe einer bestimmten Bildmarke, auf einem Blick über die geprüfte Zuverlässigkeit, Lieferfähigkeit und Seriosität informieren sollen. Bekannte und seriöse Online Gütesiegel sind demnach eine wichtige Hilfestellung für den Verbraucher bei der Wahl des richtigen Onlineshops. Aufgrund einer Vielzahl von Online Siegeln und auch der Existenz von weniger seriösen Gütesiegelanbietern (kostenloses Shop Siegel) sollten Verbraucher mit einem Klick auf das Siegel sich gezielt über die Erstzertifizierung des Shops, die Gültigkeit des Siegels, die geprüften Kriterien und die Unabhängigkeit des dahinterstehenden Unternehmens (z.B. externe Prüfung durch Anwälte) informieren. Gemäß einer Verbraucherstudie „Vertrauen beim Onlinekauf“ der Initiative D21 und des Bundesverbands des Deutschen Versandhandels achten zwei Drittel aller Internetnutzer beim Onlineeinkauf darauf, dass der Onlineshop über ein Gütesiegel verfügt. Diese Statistik zeigt, dass Prüfsiegel für Onlineshops mehr und mehr an Bedeutung gewinnen.

Welche Vorteile bietet Ihnen ein Gütesiegel für Onlineshops?

Seriöse Gütesiegel bieten Shopbetreibern in der Regel mehrere Vorteile. So prüfen die Siegelanbieter einerseits die Einhaltung gesetzlicher Vorgaben, welche sich über die richtige Ausgestaltung der verwendeten Rechtstexte, über die ordnungsgemäße Formulierung von Artikelbeschreibungen bis hin zu gesetzeskonformen Preisangaben erstrecken und andererseits stellen die Gütesiegel das Vertrauen zwischen Onlineshop und Verbraucher her. Vor allem Letzteres ist von Bedeutung, da unabhängige Studien regelmäßig bereichten, dass Vertrauen und Umsatz in direkter Korrelation zueinander stehen. Zudem bieten manche Gütesiegel, wie beispielsweise Geprüfter Webshop, Ihren Kunden noch weiterführende Zusatzleistungen wie Rechtsberatung, Inkassodienst oder eine Schlichtungsstelle an.

Worauf sollten Verbraucher bei einem Onlineshop Gütesiegel achten?

Bei den Verbrauchern gibt es in der aktuellen Zeit wohl nur sehr wenige, die sich des Onlineshoppings verschließen wollen. Nahezu jeder hat sich bereits bei Onlineshops umgesehen bzw. bestellt. Durch  Onlineshopping lässt sich bares Geld sparen, es ist weniger zeitaufwändig  und es geht einfach und bequem vom heimischen Sofa aus, um nur die wichtigsten Vorteile zu nennen. Doch wie es häufig der Fall ist, birgt das Bestellen im Internet auch Gefahren. Wie Fernsehen und Presse regelmäßig zu entnehmen ist, fallen Verbraucher auf betrügerische Onlineshops herein. Professionell und ansehnlich gestaltete Shops sammeln Geld per Vorkasse ein, ohne jedoch die bestellte Ware zu besitzen. Der Schaden geht dabei durchaus in sechsstellige Bereiche. Seriöse Onlineshop Gütesiegel schaffen hier Abhilfe. Denn mittels verantwortungsvollen Prüfkriterien heben Sie die geprüften Onlineshops hervor, sodass Seriosität und Zuverlässigkeit für den Verbraucher auf den ersten Blick sichtbar werden. Und da zu der Prüfung auch eine Testbestellung gehört, kann es dem Kunden nicht passieren, dass er auf seiner Bezahlung sitzen bleibt. Folglich profitieren vor allem Verbraucher in erhöhtem Maße von den zertifizierten Shops. Wichtig dabei ist jedoch, dass Verbraucher auf bekannte Gütesiegel achten sollten. Denn ein Gütesiegel ist nur so viel wert wie seine Prüfkriterien und die Unabhängigkeit des dahinterstehenden Unternehmens. Nachstehend finden Sie eine kurze Anleitung worauf Verbraucher bei Online Shop Gütesiegeln achten sollten:


1. Onlineshop Siegel muss klickbar sein

Gütesiegel für Onlineshops sollten verifizierbar, also klickbar sein und mit den nötigen Informationen wie Gültigkeit, Prüfnummer des Shops und Prüfdatum ausgestattet sein. Sollte das Gütesiegel nicht anklickbar sein sollten sie äußerst vorsichtig sein, da es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um eine Siegel Fälschung handelt. Fragen Sie gegebenenfalls kurz beim Gütesiegelanbieter nach, ob der betroffene Onlineshop auch tatsächlich geprüft wurde.


2. Über Prüfkriterien des Gütesiegels informieren

Ein seriöses Gütesiegel hat auf der Zertifkatsseite des Onlineshops auch einen Link zu den Prüfkriterien oder zum Anbieter des Güesiegels. Folgen Sie dem Link und informieren Sie sich kurz über die Prüfkriterien. Die oben aufgeführten Anbieter wie „Geprüfter Webshop“, „EHI“ oder „Trusted Shops“ können Sie auch ohne weitere Recherche vertrauen., denn diese Gütesiegel verfolgen von der Politik geschaffene Qualitätsrichtlinien.


3. Schlichtungsstelle sollte vorhanden sein

Seriöse Gütesiegel prüfen und zertifizieren nicht nur Onlineshops, sondern stehen auch dem Verbraucher mit Hilfe einer so genannten Schlichtungsstelle zur Hilfe. Denn sollte mit einem Verbraucher und einem zertifizierten Onlineshop mal etwas im Argen liegen, so schaltet sich der Gütesiegelanbieter als neutrale Stelle mit ein.